Presseschau 2012

Hier finden Sie Presseartikel, die in den Online-Portalen der Zeitungen veröfentlicht wurden. Wir verlinken grundsätzlich auf die Online-Ausgaben und bringen nur die Überschrift und den “Anreißer” auf unserer Website.

Es kann daher vorkommen, dass die Links, die Sie in den folgenden Meldungen finden, nicht mehr aktuell sind und zu einer Fehlermeldung führen. Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht jede Änderung auf den Homepages der Zeitungen nachhalten können.


 

Generalanzeiger Bonn vom 01.05.2012
“Ein Hubwagen für die Hubschrauber” von Michael Lehnberg
“SANKT AUGUSTIN.  Am Flugplatz Hangelar werden die Helikopter über einen neuen Weg zum Tanken gefahren. Da sollte man meinen, wenn es um Fluglärm in Hangelar geht, ist das Interesse groß. Weit gefehlt, zumindest gemessen an der Zahl derjenigen, die dem Aufruf der CDU zum Bürgerdialog über den Flugplatz Hangelar gefolgt waren.” …mehr…
Siehe auch Kommentar dazu –> Artikel GA 01052012


Generalanzeiger Bonn vom 25.03.2012
“Rund 1000 Betroffene demonstrieren mit Lärm gegen Lärm” von Wolfgang Kaes
“KÖLN. Für nicht wenige Urlauber begannen die schönsten Wochen des Jahres am Samstagnachmittag mit einem akustischen Schock: Im Terminal 2 des Flughafens Köln/Bonn erwartete sie ein infernalischer Lärm. Jene, die an diesem Nachmittag den Krach mit Trillerpfeifen und diversen anderen Gerätschaften erzeugten, sind zwar Krach gewöhnt, aber nicht länger gewillt, ihn hinzunehmen.” …mehr…


Kölner Stadtanzeiger vom 25.03.2012
“Gyrocopter kollidiert mit Haus” von Cedric Arndt und F.A. Heinen
“WEILERSWIST-LOMMERSUM. Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs mitten im Ort Lommersum mussten beide Insassen mit Rettungshelikoptern in Krankenhäuser nach Köln und Bonn gebracht werden. Der Gyrocopter war mit einem Dachfirst kollidiert.” …mehr…  Siehe auch den Artikel in der Kölnischen Rundschau vom 25.03.2012


Generalanzeiger Bonn vom 25.03.2012
“Hubschrauber-Absturz in Gelsdorf – Frühlingsfest von Unfall überschattet – sechs Verletzte” von Volker Jost
“GELSDORF. Das Frühlingsfest in Gelsdorf ist am Sonntag von einem Hubschrauber-Absturz mit einem schwer verletzten Piloten und fünf leicht verletzten Passagieren überschattet worden.” …mehr…


Generalanzeiger Bonn vom 27.02.2012
“Lärmschutz-Gremium tagt künftig öffentlich” von Michael Lehnberg
“SANKT AUGUSTIN. Der Lärmschutzbeirat am Flugplatz Hangelar hat sich in der jüngsten Sitzung eine neue Geschäftsordnung gegeben. Wichtigste Änderung: Das Gremium tagt nicht mehr hinter verschlossenen Türen, sondern künftig öffentlich. Lediglich….” …mehr…


Monatszeitschrift: gmbhchef, Ausgabe Februar/März 2012
“Flugplatz Hangelar – Wirtschaftsfaktor von Rang” ein Interview von “gmbhchef” mit dem (in Zugleichfunktion) Beigeordneten und (einer der beiden) Geschäftsführer der Flugplatzgesellschaft Hangelar mbHl]


Generalanzeiger Bonn vom 27.01.2012
“Neuer Anlauf gegen Gyrocopter in Hangelar” von Michael Lehnberg
“Sankt Augustin. Der Arbeitskreis Hubschrauberlärm sieht rechtswidrige Zustände am Flugplatz.” …mehr…


Generalanzeiger Bonn vom 26.01.2012
“Lärmgegener machen ihrem Ärger Luft” von Cem Akalin
Am Mittwoch demonstrierte Manfred Roth mit seinen Mitstreitern vor der Sitzung der Bezirksvertretung am Beueler Rathaus. Doch die Politiker vertagten das Thema Verkehrslandeplatz Hangelar gestern Abend.  …mehr…


Generalanzeiger Bonn vom 04.01.2012
“Flugverbot für Gyrocopter in Hangelar gefordert” von Cem Akalin
“BEUEL/HANGELAR. Bürgerinitiative legte einen umfangreichen Maßnahmenkatalog vor, um Fluglärm zu vermindern. Bezirksvertretung Beuel berät darüber in der Januar-Sitzung.
Ab März dieses Jahres sollen Gyrocopter nicht mehr vom Verkehrslandeplatz Hangelar fliegen dürfen. Ein absolutes Startverbot….” …mehr…